Heaven Benchmark

Heaven Benchmark 4.0

NVIDIA und ATI Grafikkarten Benchmark

Heaven Benchmark testet Grafikkarten der beiden Marktführer ATI und NVIDIA auf deren Leistungsfähigkeit. Die kostenlose Benchmark-Software setzt dabei ein besonderes Augenmerk auf die so genannte Tessellation. In der hier angebotenen Version kommt Heaven Benchmark nun auch mit OpenGL 4.0, DirectX 9 und 10 zurecht. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • kompatibel mit DirectX 9, 10, 11 und OpenGL 4.0
  • misst die Bilder pro Sekunde
  • interaktiver Modus

Nachteile

  • bietet nur eine Grafikszene

Herausragend
8

Heaven Benchmark testet Grafikkarten der beiden Marktführer ATI und NVIDIA auf deren Leistungsfähigkeit. Die kostenlose Benchmark-Software setzt dabei ein besonderes Augenmerk auf die so genannte Tessellation. In der hier angebotenen Version kommt Heaven Benchmark nun auch mit OpenGL 4.0, DirectX 9 und 10 zurecht.

Für den Herz- und Nierentest lässt Heaven Benchmark eine beschauliche 3D-Welt auf dem Computermonitor entstehen. Die virtuelle Kamera bewegt sich dabei durch ein in den Wolken schwebendes Fantasiedorf, samt passenden Häusern, einem Schloss und einer Mühle, in der sich ein Luftschiff verfangen hat. Der Nutzer hat dabei die Wahl zwischen automatischem und interaktivem Modus.

Über die Einstelloptionen von Heaven Benchmark stellt man die gewünschte Grafikauflösung sowie die Bildqualität ein. Einmal gestartet, misst die Freeware die Darstellungsgeschwindigkeit in Bildern pro Sekunde und vergibt am Ende der Demo eine Gesamtpunktzahl. Mit diesen Parametern vergleicht man die eigene Grafikkarte mit anderen Modellen.

Fazit Mit Heaven Benchmark holt man sich ganz klar einen ziemlich schicke Grafikbenchmark auf den PC. Vor allem wer seine Grafikkarte in Sachen Tessellation testen möchte, der fährt mit Heaven Benchmark richtig.

Heaven Benchmark

Download

Heaven Benchmark 4.0

Nutzer-Kommentare zu Heaven Benchmark

  • FullMetall

    von FullMetall

    "Heaven Benchmark + Sound + 3D Effekt"

    Der Grafik Benchmark bietet für jeden PC das richtige zum einstellen , Ob DirectX 9 , 10 oder 11 sogar OpenGL wird...   Mehr.